Alter: geb. September 2020
Geschlecht: weiblich, reist kastriert aus, gechipt, geimpft

Größe: ca. 26cm
Gewicht: ca. 4kg
Aufenthaltsort: Ungarn
Verträglichkeit mit Katzen: noch nicht getestet

Nala ist eine der Razzia-Babies, die wir im September aufgenommen haben. Viele ihrer Geschwister haben bereits ein liebevolles Zuhause in Ungarn gefunden, da dies eine Auflage des dortigen Veterinäramtes war. Ellie & Nala bekommen aber die Chance ein Zuhause in Deutschland zu finden! Nala ist eine aufgeweckte kleine Hundedame, die neuen Situationen erstmal schüchtern & zurückhaltend gegenüber tritt. Sie kam bei einem Vermehrer in einer Scheune unter miserablen Bedingungen zur Welt – wir können nur vermuten inwieweit sie das beeinflusst hat. Nala ist eine süße Hündin, die erstmal zurückhaltend in neuen Situationen reagiert, aber allgemein sehr freundlich ist. Über Spielzeug kann man ihr Herz schnell für sich gewinnen. Ein Hundekumpel wäre natürlich super, damit sie jemanden zum Spielen hat & der ihr die anfängliche Scheu etwas schneller nehmen kann. Sie ist eine junge Hündin mit viel Potential, braucht aber definitiv noch Training in allem, da sie nie richtig sozialisiert wurde. Für sie suchen wir also ein Zuhause, welches verantwortungsbewusst genug ist dieser kleinen Hundedame ein wundervolles Leben zu bieten & ihr mit Verständnis & Konsequenz das Hunde 1×1 beizubringen. Sie kann ab dem 10. Juli ausreisen.

Du möchtest Nala adoptieren? Dann fülle einfach das Bewerbungsformular aus!

 

HINWEIS: Alle Hunde werden zeitgleich durch das deutsche & ungarische Team vermittelt. Auf beiden Seiten kann es zu Reservierungen kommen.