Alter: geb. ca. Oktober 2020
Geschlecht: männlich, geimpft, gechipt, noch nicht kastriert
Größe: ca. 56cm
Gewicht: ca. 14kg
Aufenthaltsort: 86984 Prem
Verträglichkeit: Katzen & Hunde ja

Aufgepasst hier kommt unser Frechdachs Felix!
Im Shelter in Rumänien verhielt sich Felix sehr zurückhaltend und wollte sich am liebsten nur verstecken, jedoch haben wir schnell gemerkt, dass er einfach mit der dortigen Situation komplett überfordert war. In der Vergangenheit steckte sich Felix mit einem schlimmen Virus (Parvovirose) an, woraufhin er von unserem Team aus dem Shelter in eine Tierklinik gebracht und erfolgreich behandelt werden konnte. Felix ist ein sehr freundlicher und dankbarer Hund , der versucht, alles richtig zu machen. Auf seiner aktuellen Pflegestelle blüht Felix richtig auf. An der Leine/Geschirr benimmt er sich schon richtig gut, auch wenn er ab und zu ein wenig zieht (was er aber bestimmt mit dem richtigen Training ablegen wird. Natürlich muss der kleine Mann noch viel lernen, Stubenreinheit und das alleine bleiben werden aktuell noch geübt. Beim Gassi gehen bellt er manchmal fremde Hunde an, fremde Menschen begrüßt er allerdings sehr freundlich. Unbekannte Männer sind ihm oft noch nicht ganz Geheuer, weshalb er diese auch manchmal anbellt, dieses Verhalten resultiert vermutlich aus fehlender Erfahrung und Unsicherheit. Felix liebt es mit seiner Pflegemama zu kuscheln und mit den anderen Hunden auf der Pflegestelle versteht er sich auch sehr gut, wir können Ihn uns aber auch gut als Einzelhund vorstellen, da er sehr viel Liebe und Zuneigung braucht. Er ist sehr neugierig und möchte am liebsten gleich die ganze Welt erkunden. Wie er auf Kleinkinder reagiert, konnten wir bisher noch nicht testen. Da er aber, wenn er seine Menschen begrüßt, vor Freude hoch springt und auch beim Spielen ab und zu die Hand seines Menschen spielerisch in den Mund nimmt, würden wir einen Haushalt mit älteren, rücksichtsvollen Kindern empfehlen. Mit Katzen hat er auch schon einige Bekanntschaften gemacht, hier verhält er sich spielerisch und neugierig. Felix fällt den Meisten mit seinem süßen Ruten-Stummel auf, zudem sind seine hinteren Pfoten, durch eine Fehlstellung, nach außen rotiert, dies beeinträchtigt ihn allerdings nicht und ist aus tierärztlicher Sicht auch unproblematisch.

Für Felix suchen wir Adoptanten, die ihm das Hunde-ABC mit Geduld beibringen möchten und dem kleinen Kerl die Aufmerksamkeit schenken, die er braucht.

Du möchtest Felix adoptieren? Dann fülle einfach das Bewerbungsformular aus!