Alter: geb. ca. Januar 2021
Geschlecht:  weiblich, kastriert, gechipt, geimpft
Größe: ca. 32 cm
Gewicht: ca. 9,6 kg
Aufenthaltsort: 24103 Kiel
Verträglichkeit: verträglich mit anderen Hunden; Kinder & Katzen nicht getestet
Sonstiges: Auslandskrankheiten (Brucellose, Herzwurm, Ehrlichiose und Leishmaniose) negativ; Anaplasmose positiv

Hier kommt unsere Chickpea (aka Kiki) mit den leuchtenden Bernstein-Augen. Die liebe Maus wurde von uns aus der Tötungsstation in Piatra Neamt herausgeholt und durfte dann auf Pflegestelle nach Deutschland reisen. Gleich zu Beginn kam sie schwanzwedelnd auf uns zu und wollte gestreichelt werden. Kiki lässt sich seit Tag 1 ohne Probleme überall anfassen und war von Anfang an stubenrein. Insgesamt ist sie eine eher ruhige Hündin, die bisher nicht einmal geknurrt oder gebellt hat. Auch wenn sie manchmal in für sie noch unbekannten Situation unsicher ist, lässt sie alles mit sich machen. Auch fremden Menschen gegenüber ist sie zurückhaltend aber stets freundlich. Auch diese können sie problems anfassen. Sie liebt es bei ihren Menschen mit auf der Couch zu sein, kann aber auch schon einige Zeit gut alleine bleiben. Insgesamt ist sie eine gemütliche Zeitgenossin, die sich immer über Leckerlies freut. Gegenüber anderen Hunden ist sie freundlich und zurückhaltend. Auch im Büro findet sie sich schnell zurecht und kann in ihrem Körbchen entspannen. Aufgrund ihrer lieben Art können wir uns die Hündin auch bei Hundeanfängern sowie als Familienhund vorstellen. Kiki hat am Bauch einen Nabelbruch. Dieser ist momentan so klein, dass man ihn nicht operativ korrigieren muss. Man sollte ihn aber weiterhin unter Beobachtung halten und wenn dieser sich vergrößert, kann eine Op notwendig sein. Kiki kann jederzeit auf ihrer Pflegestelle in Kiel kennen- und liebengelernt werden.

Chickpea (Video)

Chickpea & Kaja (Video1)

Chickpea & Kaja (Video2)

Chickpea & Kaja (Video3)

Chickpea & Kaja (Video4)

Spread the word. Share this post!