Alter: geb. ca. Juni 2017
Geschlecht: männlich, kastriert, gechipt, geimpft

Größe: ca. 20cm
Gewicht: ca. 3kg
Aufenthaltsort: Ungarn
Verträglichkeit mit Katzen: noch nicht getestet

Unser kleiner Rudi wurde von Tierschützern von einer Familie gerettet, die sich nicht um ihn kümmerte. Er kam komplett verfilzt und dreckig bei unserem Team an – nun ist er fit genug ein liebevolles & fürsorgliches Zuhause zu finden. Rudi ist noch etwas unsicher im Umgang mit Menschen. Man sieht es seiner Körpersprache deutlich an, dass er die Nähe von Menschen nicht kennt und diese auch nicht einschätzen kann. Bei Menschen fühlt sich der kleine Rudi sicher. Fühlt er sich unbeobachtet strahlt er bis über beide Ohren und ist gelöst. Man kann ihn problemlos hochheben, aber entspannen kann er dabei noch nicht. Für Rudi suchen wir erfahrene Menschen, die viel Geduld haben und ihm langsam bei der Sozialisation helfen wollen. Ein souveräner Ersthund wäre definitiv von Vorteil, denn das würde ihm die Eingewöhnung vereinfachen. Ein Ersthund könnte Rudi zeigen, wie schön das Leben mit Menschen sein kann. Kinder sollten keine im neuen Zuhause sein. Ein ruhiges Zuhause in ländlicher Region wo er langsam das Spazierengehen an der Leine lernen kann wäre von Vorteil. Rudi kann ab Ende September ausreisen.

Rudi (Video1)

Rudi (Video2)

Du möchtest Rudi adoptieren? Dann fülle einfach das Bewerbungsformular aus!

 

HINWEIS: Alle Hunde werden zeitgleich durch das deutsche & ungarische Team vermittelt. Auf beiden Seiten kann es zu Reservierungen kommen.

Spread the word. Share this post!