Alter: geb. ca. September 2018
Geschlecht: weiblich, kastriert, gechipt, geimpft

Größe: ca. 20cm
Gewicht: ca. 3,2kg
Aufenthaltsort: Ungarn
Verträglichkeit mit Katzen: noch nicht getestet

Vivi stammt aus einem öffentlichen Shelter in Püspökladány. Da unser Team regelmäßig mit diesem Shelter kooperiert kam die kleine Maus in die Spitzrettung. Vivi ist momentan noch ein insich gekehrter Hund. Menschen gegenüber reagiert sie unsicher & zurückhaltend. Bei Berührungen sendet sie eindeutige Beschwichtigungssignale und macht sich ganz klein. Dies lässt darauf deuten, dass Vivi bislang keine sonderlich guten Erfahrungen mit Menschen gemacht hat. Ihre neuen Bezugspersonen sollten definitiv Erfahrung mit unsicheren Hunden haben & wissen, wie man mit solchen Hunden umgeht und sie behutsam sozialisiert. Hunden gegenüber ist sie freundlich und offen. Im Garten läuft sie gern in der großen Meute – wir würden uns deshalb wünschen, dass in Vivis neuer Familie ein souveräner ähnlich großer Ersthund wäre, der ihr bei der Eingewöhnung hilft. Kinder sollten nicht im Haushalt leben, denn diese würden sie bei der Eingewöhnung & Sozialisation eher mehr verunsichern. Vivi braucht eine Familie, die ihr helfen, selbstbewusster zu werden. Sie ist wirklich eine liebe Hündin, die bisher kaum positive Erfahrungen im Leben sammeln konnte – wer schenkt unserer Vivi ein sicheres Zuhause? Vivi kann ab sofort ausreisen.

Vivi (Video1)

Vivi (Video2)

Du möchtest Vivi adoptieren? Dann fülle einfach das Bewerbungsformular aus!

 

HINWEIS: Alle Hunde werden zeitgleich durch das deutsche & ungarische Team vermittelt. Auf beiden Seiten kann es zu Reservierungen kommen.

Spread the word. Share this post!