Alter: geb. ca. Oktober 2014
Geschlecht: weiblich, kastriert, gechipt, geimpft

Größe: ca. 26cm
Gewicht: ca. 5,4kg
Aufenthaltsort: Ungarn
Verträglichkeit mit Katzen: noch nicht getestet

Die kleine Milla ist kein Neuzugang – sie war bereits fast ein Jahr in der Spitzrettung und wurde dann vor etwa einem Monat in Ungarn adoptiert. Nach etwa 2 Wochen brachte die Besitzerin Milla wieder zurück, da die kleine Maus nicht gut alleine bleiben konnte. Wir möchten an dieser Stelle noch betonen, dass Milla sofort mehrere Stunden komplett alleine sein musste ohne Eingewöhnung – die Besitzerin gab ihr keine wirkliche Chance & trainierte auch das Alleine Bleiben auch nicht mit ihr. Milla ist eine wirklich liebe, kleine Hündin. Sie genießt die Aufmerksamkeit ihrer Menschen total, braucht in neuen Situationen und bei Fremden nur etwas Zeit, um aufzutauen. Mit den anderen Hunden der Rettungsstation kommt sie sehr gut zurecht – wir könnten sie uns sowohl als Einzelprinzessin als auch als Zweithund vorstellen. Milla genießt die Ruhe und Geborgenheit im Zuhause – deshalb wünschen wir uns ein Zuhause ohne viel Action. Kinder (ab Grundschulalter) sollten den Umgang mit Hunden kennen, etwas ruhiger sein und die Grenzen des neuen Familienmitglieds akzeptieren. Milla würde sich über gemütliche Spaziergänge sicher freuen. Bei ihrer letzten Familie war sie auch schon binnen weniger Tage stubenrein, konnte problemlos im Auto mitfahren und hat sich auch in der Wohnung wohlgefühlt. Milla kann ab sofort ausreisen.

Milla (Video)

Du möchtest Milla adoptieren? Dann fülle einfach das Bewerbungsformular aus!

 

HINWEIS: Alle Hunde werden zeitgleich durch das deutsche & ungarische Team vermittelt. Auf beiden Seiten kann es zu Reservierungen kommen.

Spread the word. Share this post!