Alter: geb. ca. August 2018
Geschlecht: weiblich, kastriert, gechipt, geimpft

Größe: ca. 23cm
Gewicht: ca. 6kg
Aufenthaltsort: Ungarn
Verträglichkeit mit Katzen: verträglich

Mira wurde unserem Team von einem kleinen Tierheim übergeben, welches keinen Platz für die kleine Hundedame hatte. Man sah ihr auch sofort an, dass sie medizinisch versorgt werden musste, da das Auge seltsam aussah. Unser Team stellte sie umgehend dem Tierarzt vor. Dieser stellte fest, dass Mira ein Trauma erlitten hatte, wodurch das linke Auge eingedrückt wurde. Auf diesem Auge sieht die kleine Hundedame nichts mehr. Das andere Auge funktioniert leider auch nicht wirklich. Der Spezialist meinte, dass sie etwa 15% Sehfähigkeit besitzt. Ihre Einschränkung merkt man der kleinen Maus aber nicht an & sie kommt sehr gut im Alltag zurecht. Mira ist ein wirklicher Goldschatz! Sie ist sofort zugänglich und lässt sich gern streicheln. Mit anderen Hunden versteht sie sich ebenso gut wie mit der Katze der Rettungsstation. Sie versprüht eine unglaubliche Freude – man muss sie einfach lieben! Im Garten streift und schnüffelt sie gern umher und liegt dann abends gern mit unseren Teammitgliedern auf der Couch und kuschelt sich ein. Für Mira wünschen wir uns ein routiniertes Zuhause ohne viel Trubel oder Veränderungen. Kinder ab Grundschulalter sollten kein Problem sein, wenn sie den Umgang mit Hunden kennen. Ein oder mehrere andere Hunde oder Tiere wären kein Problem für die kleine Hundedame. Wir würden uns so sehr freuen, wenn Mira ganz bald ein liebevolles Zuhause ihr eigen nennen könnte. Mira kann ab sofort ausreisen.

Mira (Video1)

Mira (Video2)

Mira (Video3)

Mira (Video4)

Du möchtest Mira adoptieren? Dann fülle einfach das Bewerbungsformular aus!

 

HINWEIS: Alle Hunde werden zeitgleich durch das deutsche & ungarische Team vermittelt. Auf beiden Seiten kann es zu Reservierungen kommen.

Spread the word. Share this post!