Bruno

Alter: geb. ca. August 2022
Geschlecht: männlich
Sonstiges: kastriert, gechipt, geimpft
Größe: ca. 30cm
Gewicht: ca. 7,5kg
Aufenthaltsort: 77654 Offenburg
Verträglichkeit mit Katzen: noch nicht getestet

Bruno irrte mehrere Wochen auf der Straße in Ungarn umher. Viele Einfangversuche scheiterten, aber dann konnte der kluge Spitz mit einer Lebendfalle gesichert werden. Mitte Februar durfte der kleine Rüde auf eine Pflegestelle nach Offenburg ziehen und macht sich dort prima. Er ist auf dem Weg zur Stubenreinheit und auch die Leinenführigkeit wird in kleinen Schritten besser. Daran muss im neuen Zuhause natürlich weiter gearbeitet werden. Die ersten Grundkommandos lernt Bruno gerade, ebenso wie das Alleinbleiben. Auch das muss im neuen Zuhause weiterhin geübt werden. Im Auto fährt er bereits gut mit, wenn jemand neben ihm sitzt. Bei erwachsenen Menschen zeigt er sich vorsichtig, von Kindern nimmt er Leckerchen, wenn sie sich ruhig verhalten. Überhaupt lässt sich Bruno gut mit Futter motivieren. Wenn es beim Gassi an Spielplätzen vorbei geht, erstarrt Bruno erstmal und beobachtet alles. Dieses Verhalten zeigt er auch bei fremden Hunden. Generell ist er ein eher unsicherer Hund, der Zeit benötigt, um Vertrauen aufzubauen. Bisher lässt er sich noch nicht gern anfassen und auch das Anleinen funktioniert nur mit Ablenkung. Daher benötigt er auf jeden Fall geduldige Menschen, die ihn in seinem Tempo ankommen lassen und alles Schritt für Schritt mit ihm üben. Im Haus ist Bruno ruhig und hat kein Problem mit Alltagsgeräuschen. Draußen triggern ihn Züge und allgemein Hektik, daher wäre eine ruhige Wohnlage perfekt für ihn. Im neuen Zuhause sollten keine kleinen Kinder wohnen; ruhige Kinder ab 10 Jahren, die ihn nicht bedrängen, wären aber kein Problem. Was bei Bruno wirklich wichtig ist, ist die Sicherung: wir meinen zum einen das Tragen eines Sicherheitsgeschirrs & die Anwendung der Doppelsicherung und zum anderen, wenn vorhanden, die richtige Sicherung des Gartens. Da Bruno lange auf der Straße unterwegs war & ein kleiner Abenteurer ist, ist es besonders wichtig darauf zu achten, dass Bruno nicht stiften geht.
Aufgrund seiner ruhigen Art können wir uns Bruno auch gut als Bürobegleitung und in einem Zuhause mit anderen Hunden vorstellen. Wenn du dich in Bruno verliebt hast, kannst du ihn jederzeit auf seiner Pflegestelle kennenlernen.

Bruno (Video1)

Bruno (Video2)

Bruno (Video3)

Bruno (Video4)

Bruno (Video5)

Bruno in Deutschland (Video1)

Bruno in Deutschland (Video2)

Du möchtest Bruno adoptieren? Dann fülle einfach das Bewerbungsformular aus!

 

HINWEIS: Alle Hunde werden zeitgleich durch das deutsche & ungarische Team vermittelt. Auf beiden Seiten kann es zu Reservierungen kommen.

Das könnte dich auch interessieren …