Melody

Alter: geb. ca. Februar 2022
Geschlecht: weiblich
Sonstiges: kastriert, gechipt, geimpft
Größe: ca. 38cm
Gewicht: ca. 10kg
Aufenthaltsort: Ungarn
Verträglichkeit mit Katzen: noch nicht getestet

Melody wurde von ihren Besitzern im Tierheim abgegeben. Vermutlich wurde sie ihnen zu groß, da sie einen kleineren Hund wollten. Darauf deutet ihre ursprüngliche Namensgebung (Picur) hin, denn „Picur“ bedeutet „klein“ und ist in Ungarn oft ein Name für kleine Hunde. Die hübsche Hundedame ist vermutlich ein Mix aus Spitz & Samojede – wer sich an unsere Nubia erinnert, sieht hier ihre Doppelgängerin. Melody ist unglaublich freundlich und aufgeschlossen. Sie liebt Menschen über alles, wird gern gekuschelt und wäre am liebsten überall dabei. Auch mit anderen Hunden versteht sie sich gut und wäre durchaus als Zweithund geeignet. Da wir einen Teil Samojeden in ihr vermuten, suchen wir Menschen, die aktiv sind & gegebenenfalls mit eher kommunikativen Rassen umgehen können. Melody ist keine Couchpotato und möchte gern ihre Umwelt entdecken. Sie zeigt sich bisher recht selbstsicher in ihr unbekannten Situationen, weshalb wir denken, dass sie auch in einer Stadt gut zurecht käme. Melody spielt gern mit Spielzeug und anderen Hunden. Für die hübsche Hündin suchen wir ein Zuhause, wo sie möglichst wenig alleine sein muss. Sicherlich wäre sie auch als Bürohund oder Begleithund bei der Arbeit mit Menschen geeignet. Durch ihre offene, zugängliche und liebe Art wäre sie sicherlich auch ein super Familienhund bei hundeerfahrenen Kindern ab Grundschulalter. Aber auch bei einer aktiven Einzelperson oder einem abenteuerlustigen Pärchen wäre Melody sicherlich glücklich. Wichtig ist, dass sie sowohl mentale als auch körperliche Förderung bekommt. Tägliche Streicheleinheiten dürfen für unser Kuschelmonster aber auch nicht fehlen. Melody kann ab Februar ausreisen.

Melody (Video1)

Melody (Video2)

Melody (Video3)

Du möchtest Melody adoptieren? Dann fülle einfach das Bewerbungsformular aus!

 

HINWEIS: Alle Hunde werden zeitgleich durch das deutsche & ungarische Team vermittelt. Auf beiden Seiten kann es zu Reservierungen kommen.

Das könnte dich auch interessieren …