Cody D

Alter: geb. ca. November 2016
Geschlecht: männlich
Sonstiges: kastriert, gechipt, geimpft

Größe: ca. 28cm
Gewicht: ca. 5,3kg
Aufenthaltsort: 67307 Göllheim
Verträglichkeit: mit kleinen Hunden & Katzen verträglich, ältere Kinder i.O.

Unser kleiner Cody D hatte bereits vor einem Jahr ein Zuhause gefunden. Dieses musste er nun leider aufgrund einer schweren Erkrankung der Besitzerin verlassen. Als Cody D in Deutschland ankam war er ängstlich und nicht wirklich zugänglich. Auf seiner Pflegestelle jetzt zeigt er das ganze Gegenteil! Cody D ist ein fröhlicher, kleiner Pekinesenmix, der Spaziergänge über alles liebt. Er kann bereits einige Zeit alleine bleiben und fährt auch problemlos im Auto mit. Der kleine Kerl ist stubenrein, markiert aber ab und an noch. Allgemein haben wir das Gefühl, dass Cody D leider noch nicht viel Erziehung erhalten hat. Er lässt sich aber sehr gut korrigieren. Derzeit lernt er auf seiner Pflegestelle die Grundkommandos, wie „Sitz“ oder „Fuß“. An der Leine läuft Cody D auch schon gut, zieht aber manchmal noch, was im neuen Zuhause definitiv weiter geübt werden muss. Auf seiner Pflegestelle lebt er mit anderen, kleinen Hunden sehr friedlich zusammen. Allerings zeigt er nicht wirkliches Interesse an ihnen, weshalb er auch super als Einzelprinz klarkommen wird. Cody D ist offen gegenüber allen Menschen: auf seiner Pflegestelle will er mit allen schmusen & sucht immer Körperkontakt. Wir suchen also Menschen, die sich einen kleinen „Kampfschmuser“ wünschen & wo er im besten Fall viel bei seinen Menschen sein kann. Ältere, ruhigere Kinder, die ihn auch in Ruhe lassen, wenn er sich in sein Körbchen zurückzieht, wären nach Einschätzung der Pflegemama auch in Ordnung. Cody D hat auch ein, zwei Baustellen: zum einen muss natürlich weiter an seinem Grundgehorsam gearbeitet werden. Zudem hat er vor großen Hunden Angst & verbellt diese vehement bei Begegnungen. Hier muss weiter an seinem Selbstbewusstsein gearbeitet werden – ein Haushalt mit einem großen Ersthund kommt für ihn deshalb auch nicht in Frage. Nun aber wieder ein paar positivie Dinge: Da er ein sehr ruhiger Hund ist und kein Kläffer, können wir ihn uns auch gut im Büro vorstellen. Er kann sich stundenlang mit seinen Knochen beschäftigen und ist allgemein sehr futtermotiviert. Er liebt Waldspaziergänge, wird da auch nicht müde und hält mit den jungen Hunden mit. Cody D lässt sich überall anfassen, ist ein sehr gutmütiger, offener und umgänglicher Hund. Auch bei der Blutabnahme & Test auf Krankheiten, die alle negativ ausgefallen sind (Blutwerte sind auch i.O.), war er sehr tapfer. Cody D hat Silvester verschlafen und auch generell reagiert er auf Lärm nicht erschrocken oder ängstlich. Cody D kann jederzeit auf seiner Pflegestelle kennen- und liebengelernt werden.

Cody D (Video1)

Cody D (Video2)

Cody D (Video3)

Du möchtest Cody D adoptieren? Dann fülle einfach das Bewerbungsformular aus!

Das könnte dich auch interessieren …