Tobi

Alter: geb. ca. Februar 2023
Geschlecht: männlich
Sonstiges: kastriert, geimpft, gechipt
Größe: ca. 40-45cm
Gewicht: ca. 10,5kg
Aufenthaltsort: Rumänien
Verträglichkeit: mit Hunden und Katzen verträglich

Wuschelhund Tobi wurde in einem schlechten Pflegezustand von unserer Tierschützerin Anda auf der Straße gefunden. Dort schien er bereits eine Weile alleine unterwegs gewesen zu sein, was im Winter in Rumänien besonders hart ist. Sein Fell war schmutzig und hing ihm in den Augen. Im Foster zeigt sich Tobi Menschen gegenüber freundlich und aufgeschlossen, er lässt sich streicheln und reagiert auf Ansprache. Junghundtypisch ist er neugierig, macht aber keinen forschen Eindruck, sondern wartet lieber ab. Mit den anderen Hunden vor Ort versteht Tobi sich prima und orientiert sich dabei gerne an ihnen. Selbst am Futternapf benimmt er sich zurückhaltend und verteidigt ihn nicht als Ressource, daher können wir ihn uns gut als Zweithund vorstellen. Für Katzen interessiert sich der junge Rüde nicht, daher würde er wahrscheinlich mit deren Anwesenheit im neuen Zuhause kein Problem haben. Im Foster läuft er im Freilauf an ihnen vorbei. Ob Tobi bereits in einer Familie gelebt hat, ist nicht bekannt. Seine neuen Menschen sollten daher die Bereitschaft mitbringen, mit ihm die Basics, wie Stubenreinheit und Leinenführigkeit zu trainieren. Darüber hinaus wäre sicher auch der Besuch einer guten Hundeschule sinnvoll, denn Tobi ist mit seinen 1,5 Jahren noch jung und freut sich über Beschäftigung. Sollten Kinder im Haushalt leben, müssen diese bereits Hundeerfahrung mitbringen und mind. im Grundschulalter sein. Der freundliche Tobi ist bereit für die Ausreise.

Tobi (Video1)

Tobi (Video2)

Du möchtest Tobi adoptieren? Dann fülle einfach das Bewerbungsformular aus!

Das könnte dich auch interessieren …