Brix

Alter: geb. ca. September 2022
Geschlecht: männlich
Sonstiges: kastriert, gechipt, geimpft
Größe: ca. 27cm
Gewicht: ca. 6kg
Aufenthaltsort: Ungarn
Verträglichkeit mit Katzen: noch nicht getestet

Brix und Koda wurden von ihren Besitzern in unserer Rettungsstation abgegeben. Diese hatten die beiden Rüden als Welpen auf einem Markt gekauft und können/wollen sich nun nicht mehr um die zwei kümmern. Brix ist ein typischer Junghund: voller Energie und Freude. Anscheinend hat er in seinem bisherigen Leben nicht viel Negatives erfahren. Neugierig erkundet er den Garten und spielt mit den anderen Hunden. Wir können ihn uns aufgrund seiner sozialen, wenn auch manchmal aufdringlichen Art, auch als guten Zweithund vorstellen, wenn der Ersthund selbstbewusst ist und Lust auf einen energievollen Partner hat. Aber auch als Einzelhund mit regelmäßigem Hundekontakt könnte der Kleinspitzrüde sicherlich glücklich werden. Vermutlich wird er mit einem Ersthund schneller auftauen, da er sich Verhaltensweisen abschauen und schneller Vertrauen zu seinen Menschen aufbauen kann. Wir vermuten, dass Brix und Koda in ihrem Zuhause kaum etwas kennengelernt haben, denn viele Dinge, wie spazieren gehen, kennen sie nicht. Im neuen Zuhause müssen also die neuen Besitzer dem jungen Hund das Hunde 1×1 beibringen. Da er recht viel Energie hat, wünschen wir uns aktive Menschen, die ein gewisses Hunde-Knowhow mitbringen. Brix ist nämlich ein selbstbewusster, junger Rüde, der im neuen Zuhause sicherlich alle Grenzen testen wird. Er braucht Menschen, die die Geduld mitbringen, ihn konsequent zu erziehen. Auch die mentale und körperliche Auslastung sollte auf der Tagesordnung stehen! Abwechslungsreiche Spaziergänge und Kopfarbeit, eventuell sogar Hundesport, würden ihm nach genügend Eingewöhnungszeit bestimmt Freude machen! Menschen gegenüber ist Brix zwar interessiert, aber nicht nicht zu 100% offen. Nach ein paar Tagen Eingewöhnungszeit legt sich seine Skepsis Fremden gegenüber aber. Kinder sollten trotzdem mind. im Teenageralter sein und Hundeerfahrung mitbringen. Schön wäre, wenn Brix im neuen Zuhause nie lange alleine bleiben muss. Wir hoffen, dass der kleine Rüde mit genügend Einfühlungsvermögen schnell auftauen wird. Brix kann ab Juli ausreisen.

Brix (Video1)

Brix (Video2)

Brix (Video3)

Brix (Video4)

Du möchtest Brix adoptieren? Dann fülle einfach das Bewerbungsformular aus!

 

HINWEIS: Alle Hunde werden zeitgleich durch das deutsche & ungarische Team vermittelt. Auf beiden Seiten kann es zu Reservierungen kommen.

Das könnte dich auch interessieren …