Zorka

Alter: geb. ca. November 2022
Geschlecht: weiblich
Sonstiges: kastriert, gechipt, geimpft
Größe: ca. 35cm
Gewicht: ca. 10kg
Aufenthaltsort: 97074 Würzburg
Verträglichkeit mit Katzen: werden neugierig beobachtet & ggf bei zu viel Bewegung verbellt

Zorka wurde auf der Straße am Rand eines Feldes gefunden – von den örtlichen Tierheimmitarbeitern konnte sie eingefangen werden. Nachdem kein Besitzer ausfindig gemacht werden konnte, kontaktierte man unsere Rettungsstation, um sie aufzunehmen. Anfang März hatte die kleine Hundedame die große Chance auf eine Pflegestelle zu reisen & lernt dort täglich Neues dazu. Zorka ist eine aufgeschlossene, liebe Hundedame. Sie liebt es zu kuscheln und zu spielen. Im Umgang mit unserem Team & auch ihrer Pflegemama zeigte sie sich sofort offen, zugänglich und ließ sich überall anfassen. Dabei macht sie auch keinen Unterschied zwischen Männern und Frauen – Zorka liebt jeden gleichermaßen & lässt sich auch von Fremden gern das Bäuchlein kraulen! Im neuen Zuhause sollte deshalb viel Zeit für Zuneigung eingeplant werden. Am liebsten tobt sie im Garten, spielt mit Spielzeug oder kabbelt sich mit den anderen Hunden. Allgemein ist sie sozial verträglich und mag bisher jeden Hund in der Rettungsstation. Bei Hundebegegnungen ist sie meist noch sehr aufgeregt und bellt, wenn sie nicht zum anderen Hund hindarf. Im neuen Zuhause muss also definitiv noch weiter an der Frustrationstoleranz gearbeitet werden. Das Bellen ist definitiv ein Ausdruck von Frust und Unsicherheit & lässt sich trainieren – trotz allem ist Zorka eher ein kommunikativer Hund. Wir könnten uns Zorka sehr wohl als Zweithund vorstellen, aber sicherlich wäre sie bei genügend und regelmäßigem Hundekontakt auch als Einzelprinzessin glücklich. Sie ist ein aktiver Hund, der sicherlich Freude an sportlichen Aktivitäten haben könnte. Zorkas neue Besitzer sollten deshalb keine Couchpotatos sein. Sowohl die körperliche, als auch mentale Auslastung der jungen Hündin sollten auf der Tagesordnung stehen. Sie ist unfassbar schlau & möchte dahingehend auch gefordert werden. Wenn sie artgerecht ausgelastet wird wäre Zorka auch als Stadthund geeignet, denn sie zeigt sich auch als unfassbar anpassungsfähig. Da Zorka einen leichten Jagdtrieb bei Bewegungsreizen zeigt (Jogger, Fahrradfahrer, …), wäre ein Haushalt ohne Kleintiere wünschenswert. Kinder sollten mind. 10 Jahre und standhaft sein, als auch Hundeerfahrung mitbringen. Die kleine Powermaus springt einen bei Begrüßungen nämlich gerne mal an, weshalb uns eine Vermittlung zu kleinen Kindern zu unsicher wäre. Sicherlich wäre Zorka auch als Bürobegleitung geeignet, wenn sie im Alltag ausreichend ausgelastet wird. Derzeit begleitet sie ihre Pflegemama auch ins Büro und ist dort die meiste Zeit sehr brav. So, wie Zorka energiegeladen über die Wiese flitzen kann, kann sie auch in ihrem Körbchen entspannen. Wir suchen für sie Menschen, die genügend Zeit für die sie mitbringen & wo sie sehr selten alleine bleiben muss. Liebe, Zuneigung und Aufmerksamkeit sind bei ihr genauso wichtig, wie konsequente Erziehung und Training. Zorka ist stubenrein, unglaublich futtermotiviert, leinenführig, fährt angeschnallt problemlos im Auto mit und beherrscht bereits ein paar Kommandos. Wir hoffen aber, dass sie im richtigen Umfeld noch mehr aufblühen wird. Sie ist ein wahnsinnig toller Hund, die viel Potenzial mitbringt, eine wundervolle Wegbegleiterin zu werden. Zorka kann jederzeit auf ihrer Pflegestelle in Würzburg besucht werden.

Zorka (Video1)

Zorka (Video2)

Zorka (Video3)

Zorka in Deutschland (Video1)

Zorka in Deutschland (Video2)

Zorka in Deutschland (Video3)

Zorka in Deutschland (Video4)

Zorka in Deutschland (Video5)

Zorka in Deutschland (Video6)

Du möchtest Zorka adoptieren? Dann fülle einfach das Bewerbungsformular aus!

 

HINWEIS: Alle Hunde werden zeitgleich durch das deutsche & ungarische Team vermittelt. Auf beiden Seiten kann es zu Reservierungen kommen.

Das könnte dich auch interessieren …